Bocada liefert erweitertes Reporting für NetApp SnapVault und SnapMirror

Kirkland USA, Starnberg, 29. Okt. 2012 - Data Protection Management Software wurde um Reporting-/Analyse-Funktionen für NetApp SnapVault und SnapMirror erweitert…

Zum Hintergrund: Durch die neuen Funktionen erzielen Anwender einen tieferen Einblick, komplette Fehleranalyse sowie Kapazitätsplanung in Verbindung mit einem erweiterten SLA-Management für Datensicherungs-Operationen. Administratoren und Endanwender können proaktiv die Ergebnisse aller Transfers und Snapshots einsehen, die Nutzung des Gesamtvolumen auf sekundären Servern feststellen, Wiederherstellungspunkte identifizieren und Verzögerungszeiten ermitteln.

Media-Analyse-Reports stellen für jeden Transfer detailliert die Beziehungen von Volumes zu Speicherziel sowie dessen Aktivität dar. Bocada Prism liefert über eine zentrale Konsole aus einen vertieften Einblick in die Datensicherungs-Aktivitäten und -Ergebnisse von SnapVault und SnapMirror innerhalb der gesamten installierten Landschaft. Dadurch lassen sich Datensicherungs-Operationen erhöhen und  für Audits aussagefähige Ergebnisse liefern. Die agentenlose Reporting-und Analyse-Lösung hierzu nach Anbieterangaben ausführliche Status Analysen, ein komplettes Problem- und SLA-Management für mehrere NetApp-Filer gleichzeitig.

Fazit: NetApp Kunden können neben anderen Backup-Anwendungsaktivitäten auch das Monitoring und das Reporting der SnapVault- und SnapMirror-Aktivitäten einfach automatisieren, um einen gesamten Blick auf die Wiederherstellbarkeit ihrer Umgebung zu erhalten. Weitere Informationen zu Bocada Prism für NetApp SnapVault und SnapMirror erhalten Sie hier:

http://www.bocada.com/products